Übergang zur Schule

Besuch beim Bäcker

Die gesamte Kindergartenzeit gilt uns als Zeit der Schulvorbereitung. Im letzten Jahr vor dem Schuleintritt arbeiten wir gezielt mit der Grundschule zusammen, um die Kinder auf ihren neuen Lebensabschnitt vorzubereiten. Bei jährlich unterschiedlichen Projekten und Angeboten (Besuch im Planetarium oder Museum, Exkursionen, Besuch von Betrieben ...) erleben die Schulanfänger sich bewusst als Gruppe, die sich gemeinsam auf eine neue Lebensphase vorbereitet. Durch jährlich wiederkehrende Angebote (Übernachtung, Schulbesuche ...) erfahren die Kinder, dass nun bald auch ihr Abschied vom Kindergarten bevorsteht.

Kooperationsstunde

Für die künftigen Schulanfänger praktizieren wir während des letzten Kindergartenjahres eine Kooperation mit der Grundschule. Zwischen Kooperationslehrer und Kindern besteht ein regelmäßiger Kontakt, damit die Kooperationslehrer die Kinder und deren Entwicklungsstand kennen lernen. Die künftigen Schulanfänger besuchen mehrfach gemeinsam die Schule und machen sich mit ihrer künftigen Umgebung vertraut.