Unser Kindergarten

Der Katholische Kindergarten "St. Bartholomäus" Ettenheim liegt im Herzen der Altstadt Ettenheims am Oberen Tor. Die großzügigen Räumlichkeiten sind umgeben von einem weitläufigen Außenbereich.

Träger des Kindergartens ist die Katholische Kirchengemeinde St. Bartholomäus Ettenheim vertreten durch Herrn Pfarrer Martin Kalt und dem Stiftungsrat. Kindergartengeschäftsführer ist Kai Möschle.

Blasiussegen

Wir nehmen jedes Kind so an wie es ist und geben ihm die notwendige Unterstützung. Die Kinder sammeln Grunderfahrungen wie Geborgenheit, Angst, Freude, Not, Trauer und Begeisterung. Sie werden sensibler für ihre Umwelt und erfahren dies durch unser tägliches Handeln. In unserer pädagogischen Arbeit wird der christlich-religiöse Jahreskreis stets mit einbezogen.

Jedes Kind ist eine eigenständige Persönlichkeit mit seiner speziellen Lebensgeschichte, mit individuellen Fähigkeiten, Eigenarten und Begabungen. Wir achten und schätzen diese Individualität und Persönlichkeit der Kinder. Aus diesem Grund nehmen wir in unserer Einrichtung (nach Absprache) auch Kinder mit Behinderungen oder einem besonderen Förderungsbedarf auf. Kinder brauchen Schutz, benötigen aber auch Freiräume zur Erfüllung ihrer Grundbedürfnisse. Dabei ist es wichtig, Freiräume zu eröffnen und Grenzen zu setzen, innerhalb denen sie ihre Beziehungen gestalten können. Die Gleichwertigkeit von Kindern und Erwachsenen fordert von uns, die individuellen Bedürfnisse und Ideen der Kinder ernst zu nehmen. Wir beobachten die Kinder, achten auf ihre Ideen, Interessen, Bedürfnisse, Fähigkeiten, auf ihr Umfeld sowie auf Einflüsse von außen.

In Lernprozessen sind Kinder und Erwachsene gleichermaßen Lehrende und Lernende. Kinder sind von sich aus beziehungsfähig und gleichzeitig auf Beziehungen zu anderen Kindern und Erwachsenen angewiesen. Zuwendung und Anerkennung sind grundlegende Voraussetzungen für alles menschliche, und vor allem kindliche, Wachsen. Kinder sind neugierig, offen für Unbekanntes und wollen lernen. Sie forschen und lernen mit allen Sinnen und benötigen dafür ausreichend Möglichkeiten, die sie bei uns in den verschiedenen Innen- und Außenbereichen wieder finden.


In unserer Einrichtung bieten wir Plätze für 105 Kinder im Alter von 2 - 6 Jahren.

Ganztagsgruppe mit 20 Kindern altersgemischt von drei Jahren bis zum Schuleintritt.
Regelgruppe mit 25 Kindern altersgemischt von drei Jahren bis zum Schuleintritt.
Gruppe mit verlängerten Öffnungszeiten und Regelöffnungszeiten mit 25 Kindern altersgemischt
von drei Jahren bis zum Schuleintritt.
Gruppe mit verlängerten Öffnungszeiten mit 25 Kindern altersgemischt
von drei Jahren bis zum Schuleintritt.
Kleinkindgruppe für 10 Kinder im Alter von zwei bis drei Jahren.